stAlucards eyes
Fantasy - Der Unbesiegbare

Der Unbesiegbare, so wurde er genannt.
Der Krieger, die lebende Legende.
Er war im gesamten Land bekannt
Doch niemand kannte sein Ende.

Einst wanderte er umher
Ziellos, durch Feld und Wald
Seine Opfer wurden mehr und mehr
Er tötete schnell und kalt.

Einem ganzen Heer stellte er sich
Zu finden, wonach er suchte
Die Schlacht war lang und fürchterlich
Nicht einen Kratzer er verbuchte.

Er lebte für den Kampf, den Krieg, die Schlacht
Jeden Tag litt jemand Schmerzen
Doch versuchte er stets mit aller Macht
Sein eigenes Leben auszumerzen.

Er war es Leid, er hatte es Satt
Tag für Tag mit dem Tod zu ringen
Doch im Kampf fand die Verwandlung statt
Und niemand vermochte ihn zu bezwingen.

Etwas in ihm nahm überhand
Verhinderte, dass er kampflos aufgab
Machte ihn blitzschnell, eiskalt und gewand
Und schickte die Gegner ins Grab.

So streifte er weiter umher
Und kam zur höchsten Klippe überhang
Mit dem Rücken zum Abgrund stand er
Atmete tief ein und sprang.

Doch einmal mehr wusste das Tier in ihm
Ihm den sehnlichsten Wunsch zu verderben
Griff nach der Kante und begann sich hochzuziehen
Rettete sie beide und ließ sie nicht sterben.

Auch verlor gegen ihn die Zeit
Die sonst alles schaffte
Auf alle empfand der Krieger Neid
Die die Zeit dahinraffte.

Der Unbesiegbare, so wird er noch immer genannt
Der Krieger, die Lebende Legende
Er bleibt weiterhin im ganzen Land bekannt.
Sein Leiden hat niemals ein Ende.

Gezwungen zu wandern bis er findet
Einen Weg das Biest zu bezwingen
Zu töten, was ihn ans Leben bindet
So lang wird man von dem Krieger singen.
1.2.07 22:26
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tini - BöseSeite / Website (1.2.07 23:46)
ein wirklich sehr geniales Gedicht!
muss man dahinter kommen was das für ein Tier ist? ich habs mir jetzt zwei mal durch gelesen und ich komm irgendwie nich drauf. liegt wohl aber vielleicht an meinem zustand, müdigkeit, kopfweh und ein gefühl als würde einem schwindelig sein is wohl nich so gut ^^

ich werd es mir morgen im praktikum mal noch mal durch lesen, wenn ich hoffentlich keine kopfschmerzen mehr habe.

bis dahin, tschüss
gute nacht ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

NAVIGATION

Home
About me
Guestbook

LINKS

Cocos Blog
Tinis Blog
Mammuts Blog

LAYOUT

GB des Layouters
Layouter's Page
Gratis bloggen bei
myblog.de