stAlucards eyes
Cainus Welt - Fremde Welten und Aufräumwahn

Seid gegrüßt!

Gestern wurde mir wieder bewusst, dass es ab und zu einfach tierisch gut tut, seinen alten Gelüsten und Gewohnheiten nachzugeben, sich einfach in fremde Welten und düstere oder auch fröhliche Geschichten fallen zu lassen. Nach meiner melancholischen Phase(lest den Eintrag unter diesem hier!) beschloss ich, einfach mal wieder Azureus anzuschalten und die neusten Folgen von Bleach und Naruto zu Ende zu saugen. Nebenbei entschied ich mich noch Death Note 1 zu ziehen, da der Anime auch ganz interessant sein sollte. Das ganze geschah, nachdem ich in der Badewanne war, sprich so gegen 22 Uhr. Hab dann also so um 23 Uhr angefangen zu schauen und kam erst wieder los um 2:00, weil ich die Anime so interessant finde. Von Death Note zog ich mir gleich die nächsten beiden Folgen, weil der Anime wirklich genial böse ist. Was würdet IHR machen, wenn ihr ein Heft findet, und jede Person, deren Namen ihr eintragt, stirbt binnen kürzester Zeit? Nun, ich kann euch erzählen, der Hauptcharakter der Serie dreht ein bisschen durch und fühlt sich gottgleich.

Aber ich will euch ja nicht den Spaß verderben. Die paar Leute, die Anime gucken, können da gerne mal reinschauen, diejenigen, die Anime höchstens mal im Fernsehen gesehen und als Kinderschrott abgetan haben, werden mich eh für verrückt halten. Aber.....ich bin nicht verrückt....NEIN,.... IHR SEID ES!!!!*hysterischlach*
Nebenbei angemerkt freue ich mich heute tierisch darauf, dass Volkstrott uns Fanclub dazu auserkoren hat, an ihrer Bandprobe teilzunehmen und somit als ERSTE den Neuen Sänger „LeBen“ zu sehen, hören usw. Ich bin echt gespannt darauf, genauso wie ich gespannt bin, wie ich reagiere, wenn ich Helen heute sehe, die ich ebenfalls eingeladen habe(hatte ja die Erlaubnis). Frage ist, ob sie erscheint, ich lass mich überraschen.

Wohlan, ich werde nun weiter mein Zimmer aufräumen. Nachdem ich gestern beinahe den ganzen Tag damit verbracht habe, den Keller aus-, um- und einzuräumen und dabei sehr viel Müll zu finden, Ekelpickel zu kriegen aufgrund diverser lebender, toter, scheintoter untoter Spinnen und mich über erschrocken fliehende Kellerasseln zu amüsieren, denen ich pötzlich ihr Versteck genommen hatte, habe ich nun irgendwie diesen Flash, hier ebenfalls ein bissl klarschiff zu machen, und nachdem ich gesehn habe, wie vie Platz da unten noch ist, wenns mal ordentlich gemacht wurde, werde ich nun auch die Kisten, die hier oben stehen, wieder in den Keller stellen.

Gehabt euch wohl
Cainu
26.10.06 15:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

NAVIGATION

Home
About me
Guestbook

LINKS

Cocos Blog
Tinis Blog
Mammuts Blog

LAYOUT

GB des Layouters
Layouter's Page
Gratis bloggen bei
myblog.de